Cocktailforum

18. Januar 2018, 14:03
miko
3 Beiträge

Hey zusammen Wink

Sagt mal, was für Eis benutzt ihr für eure Cocktails? Ich hatte überlegt, mir für meine kleine Bar einen Eiscrusher anzulegen.
Hat da jemand Erfahrungen oder kann ein Modell empfehlen?

Schöne Woche euch!
19. Januar 2018, 13:32
Fabiene_Boilley
3427 Beiträge

Ein herzliches Willkommen bei uns im Forum, miko.Stoesschen
Ich verwende zu 98% Würfeleis. Die Verwässerung bei Crushed Eis ist mir in den meisten Fällen zu groß, so dass ich auch im Falle von Cocktails, die nach Crushed Eis verlangen, in der Regel Würfeleis benutze. Sollte ich doch mal feineres Eis benötigen, zerkleinere ich die Eiswürfel mit Handtuch und Fleischklopfer. Daher lohnt sich in meinen Augen die Anschaffung eines Eiscrushers nicht.
Wink
19. Januar 2018, 15:55
miko
3 Beiträge

Hi Fabiene_Boilley,

Vielen Dank Laechel
Ich habe bisher auch immer Würfeleis verwendet, aber in meiner Stammbar wird nur noch Crushed Ice verwendet und irgendwie habe ich Gefallen daran gefunden Vogel
Der Tipp mit dem Fleischklopfer klingt gar nicht mal schlecht, nur weiß ich nicht, ob ich jedes Mal Lust habe Krach zu machen Grins

Also falls jemand noch einen Tipp hat - Immer her damit!

Viele Grüße
19. Januar 2018, 17:58
el_muerte
10846 Beiträge

miko schrieb:


Also falls jemand noch einen Tipp hat - Immer her damit!

Viele Grüße


Holzhammer. Grins
Eiscrusher sind übrigens auch nicht wirklich leise. Wink

19. Januar 2018, 18:23
Fabiene_Boilley
3427 Beiträge

miko schrieb:

Ich habe bisher auch immer Würfeleis verwendet, aber in meiner Stammbar wird nur noch Crushed Ice verwendet und irgendwie habe ich Gefallen daran gefunden Vogel

Also eine Bar, die klassische Cocktails wie einen Manhattan oder Martini mit Crushed Ice zubereitet, sollte geschlossen werden.Zwinker Nein im ernst, bei manchen Cocktails ist Crushed Ice wirklich ein No Go, das versaut den Drink.
19. Januar 2018, 18:56
solidx619
324 Beiträge

Ich benutze auch selten Crushed ice wenn dann nur für Mojito mal.Die meisten Cocktails mache ich auch mit Eiswürfeln.
Deswegen kann ich dir im Bezug welche Crushed ice Maschine gut ist,leider nicht weiter helfen.
19. Januar 2018, 23:06
SchuettelStefan
19570 Beiträge

Die Jungs haben eigentlich schon alles gesagt. Die beste Wahl sind Eiswürfel mit 5cm Kantenlänge. Die passen aber nicht in jedes Glas. Die zweitbeste Wahl sind also Eiswürfel mit 4cm Kantenlänge.
crushed Ice gehört eigentlich verboten, es sei denn man steht auf wässrige Drinks, oder das Schmelzwasser gehört zum Rezept.
el hat es auch bereits erwähnt, Ice crusher sind auch nicht wirklich leise. Ich würde sogar behaupten, das der Fleischklopfer leiser ist. Aber sei es drum. Wenn Du nicht davon lassen willst, Schmelzwasser in Deinen Drink zu befördern und das ganze mit geringer Lautstärke, dann nimm kleine Eiswürfel. So etwas wie diese hier:

Oder kauf fertiges crushed Ice in der nächstgelegenen Tankstelle.

Aber große Eiswürfel brauchst Du letztendlich trotzdem. Denn die Drinks solltest Du vorher schon ordentlich kalt schütteln, oder rühren.
27. Oktober 2018, 14:12
epoX
70 Beiträge

Lieber Stefan,

wir haben uns privat schon mal über das Thema Eis ausgetauscht und ich habe echt lange überlegt, ob ich nach über 6 Monaten dazu noch etwas schreiben soll - habe mich dafür entschieden Zwinker

Tatsächlich sind die 4cm ja richtige Trümmer oder ich habe mich schlichtweg verkauft. Gerne stelle ich mein Unwissen hier vor... Aufgrund deiner Empfehlung habe ich:

https://www.amazon.de/gp/aw/d/B07DD74MKS/ref=oh_aui_i_d_rec_o0_img?ie=UTF8&psc=1

Und
https://www.amazon.de/Lurch-10465-Eiswürfelbereiter-Würfel-eisblau/dp/B004OR14YG/ref=mp_s_a_1_2?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1540642511&sr=8-2&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=Lurch+4+cm&dpPl=1&dpID=41rtx6S5oFL&ref=plSrch

Gekauft.


Packe ich diese Riesenbrecher von Lurch ins Gästeglas?


Verwirrt


Beste Grüße!
27. Oktober 2018, 17:20
SchuettelStefan
19570 Beiträge

Die Lurchis sind Klasse, die habe ich auch.
Glas und EW müssen natürlich zusammen passen. (und manchmal erfordert auch der Drink selbst eine bestimmte Größe)
Deshalb habe ich verschiedene Größen.
Aber grundsätzlich verwende ich die größtmöglichen im Glas.
Je kleiner Du verwendest, um so größer ist die Oberfläche (bei identischer Eismasse) und somit schneller verwässert.
Für Drinks mit kleinen EW, oder noch schlimmer CI ist es am Besten die Zutaten vorzukühlen und ausgiebig mit großen EW zu shaken.
27. Oktober 2018, 17:38
epoX
70 Beiträge

SchuettelStefan schrieb:
Die Lurchis sind Klasse, die habe ich auch.
Glas und EW müssen natürlich zusammen passen. (und manchmal erfordert auch der Drink selbst eine bestimmte Größe)
Deshalb habe ich verschiedene Größen.
Aber grundsätzlich verwende ich die größtmöglichen im Glas.
Je kleiner Du verwendest, um so größer ist die Oberfläche (bei identischer Eismasse) und somit schneller verwässert.
Für Drinks mit kleinen EW, oder noch schlimmer CI ist es am Besten die Zutaten vorzukühlen und ausgiebig mit großen EW zu shaken.



Na recht herzlichen Dank für die Antwort, dann war es ja doch kein Fehlkauf Zwinker

War im ersten Moment nur erschrocken, weil man damit ja schon fast am ersten Mai nach Berlin könnte...

Werde jetzt erstmal mit den beiden Größen unterwegs sein und nicht direkt die 5 cm nachkaufen.


28. Oktober 2018, 10:53
solidx619
324 Beiträge

Ich selber habe Eiswürfel formen mit 3,5 cm und 5cm. Komme super damit klar Super
28. Oktober 2018, 15:18
epoX
70 Beiträge

Ich habe jetzt auch schon zweimal produziert Zwinker wurde aber noch nicht verarbeitet.

Wie viel Eis habt ihr so auf "Lager"? Und in welchen Boxen lagert ihr die Würfel? Ich suche noch eine passende, habt ihr ggf eine Empfehlung?

Ich habe keine Kühltruhe, sondern eine Kühl/Gefrierkomnination.

Schönen Sonntag allen! Wink
28. Oktober 2018, 17:02
SchuettelStefan
19570 Beiträge

Ich habe eine große Kunststoffkiste mit Deckel. Hat meine Exfrau mal gekauft. Ich weiß leider nicht, ob das Tupperware ist, oder irgendwas aus dem SM. Aber es erfüllt seinen Zweck recht gut.
28. Oktober 2018, 17:04
SchuettelStefan
19570 Beiträge

solidx619 schrieb:
Ich selber habe Eiswürfel formen mit 3,5 cm und 5cm. Komme super damit klar Super
Ist auch 'ne super Kombi. Aber wenn mal was kleines erforderlich ist, könnte auch eine zusätzliche 3. Form (2cm) wahrscheinlich nicht schaden.

29. Oktober 2018, 18:23
epoX
70 Beiträge

SchuettelStefan schrieb:
Ich habe eine große Kunststoffkiste mit Deckel. Hat meine Exfrau mal gekauft. Ich weiß leider nicht, ob das Tupperware ist, oder irgendwas aus dem SM. Aber es erfüllt seinen Zweck recht gut.



Meine Eiswürfel sind sehr milchig und trüb. Ich habe habe die Eiswürfel mal testweise ins Wasser gelegt, im Glas entstehen so "weiße Flocken".

Kennt das jemand und hat eine Lösung parat?