Cocktailforum

30. April 2007, 15:47
SchuettelStefan
19544 Beiträge

Wat sollll isch sacche? Isch gkaufe gkeine Mixjeträngke net. GrinsGrinsGrins

Grüße Wink
30. April 2007, 16:46
Lenni
6240 Beiträge

Ich auch nicht, wenn es aber warm ist, so wie jetzt trinke ich gerne Apfelschorle, fertig oder selber zusammengerührt. Dann kann man ja das Mischungsverhältnis selber bestimmen.Zwinker

WinkGruß
12. Mai 2007, 23:47
el_muerte
10843 Beiträge

Vor einiger Zeit haben wir mal über die kleinen Saftflaschen von Albi gesprochen, bei uns im Müller gibt es tatsächlich einige davon, da wären Orange, Apfel, Banane, Cranberry und schwarze Johannisbeere. Wink
13. Mai 2007, 01:09
CocktailChris
706 Beiträge

el_muerte schrieb:
Vor einiger Zeit haben wir mal über die kleinen Saftflaschen von Albi gesprochen, bei uns im Müller gibt es tatsächlich einige davon, da wären Orange, Apfel, Banane, Cranberry und schwarze Johannisbeere. Wink

Also mit Albi Flaschen könnt ich auch dienen! Nehm nur immer den billigen, ist billigerZwinker
WinkWink
13. Mai 2007, 01:44
el_muerte
10843 Beiträge

Es ging damals speziell um die kleinen von Albi, ich glaube da sind nur 10-15cl drin, die würden also grade für einen Cocktail reichen. Leider kostet so eine Flasche fast soviel wie eine normal große. Wink
13. Mai 2007, 01:49
SchuettelStefan
19544 Beiträge

CocktailChris schrieb:
...Also mit Albi Flaschen könnt ich auch dienen! Nehm nur immer den billigen, ist billigerZwinker
WinkWink
Leider sind die Albi-Säfte nicht nur biller vom Preis, sondern schmecken auch so. Wir hatten uns damals nur über Flaschen mit geringeren Volumen unterhalten, damit nicht so voel schlecht wird.

Grüße Wink
13. Mai 2007, 23:10
CocktailChris
706 Beiträge

SchuettelStefan schrieb:
CocktailChris schrieb:
...Also mit Albi Flaschen könnt ich auch dienen! Nehm nur immer den billigen, ist billigerZwinker
WinkWink
Leider sind die Albi-Säfte nicht nur biller vom Preis, sondern schmecken auch so. Wir hatten uns damals nur über Flaschen mit geringeren Volumen unterhalten, damit nicht so voel schlecht wird.

Grüße Wink

Sind billiger?!? Da muss ich dann doch mal gucken...
...nehm ja zurzeit so als Saft das billigste vom billigsten 0,69¤ pro Liter Ananassaft!!!Grins Wäre ja dann so gesehn ein Steigerung der QualitätZwinker
WinkWink
13. Mai 2007, 23:14
SchuettelStefan
19544 Beiträge

Für 1,29¤/1L bekommst Du die naturella-Säfte Orange, Ananas und Grapefruit. Die sind von sehr guter Qualität, so daß man auch von einem sehr gute Preis/Leistungsverhältnis sprechen kann. Für die meisten Nektare bist Du gut beraten, wenn Du Rauch oder Dietz verwendest. Bei Erdbeer und Cranberry greife ich zu Vaihinger.

Grüße Wink
13. Mai 2007, 23:21
CocktailChris
706 Beiträge

SchuettelStefan schrieb:
Für 1,29¤/1L bekommst Du die naturella-Säfte Orange, Ananas und Grapefruit. Die sind von sehr guter Qualität, so daß man auch von einem sehr gute Preis/Leistungsverhältnis sprechen kann. Für die meisten Nektare bist Du gut beraten, wenn Du Rauch oder Dietz verwendest. Bei Erdbeer und Cranberry greife ich zu Vaihinger.

Grüße Wink

Ja das weiß ich das die gut sind, nur das problem ist halt das wenn ich dann mal einen etwas größeren Saft Einkauf mache sind dann locker 8-10¤ weg. Mit meiner jetztigen Auswahl sind das dann nur 4-5¤. Und das ist für mich schon ein recht hoher Betrag den ich da einsparen kann!
WinkWink
13. Mai 2007, 23:26
SchuettelStefan
19544 Beiträge

Aber der Qualitätsunterschied ist die Mehrkosten allemal wert. Zwinker
Deine Geschmacksnerven werden es Dir danken. Zwinker

Grüße Wink
13. Mai 2007, 23:26
Achim
9038 Beiträge

Also wenn ich meine Saftbestände auffülle sind mal locker 20 oder mehr ¤ weg. Wobei ich da natürlich auf Vorrat kaufe. Manchmal sinds dann auch 40¤ Unschuldig
Wink Achim
13. Mai 2007, 23:36
CocktailChris
706 Beiträge

Achim schrieb:
Also wenn ich meine Saftbestände auffülle sind mal locker 20 oder mehr ¤ weg. Wobei ich da natürlich auf Vorrat kaufe. Manchmal sinds dann auch 40¤ Unschuldig
Wink Achim

uiuiui...
40¤ das sind bei mir fast 2 MonatsgehälterZwinker
WinkWink
14. Mai 2007, 00:05
SchuettelStefan
19544 Beiträge

Dann mußt Du eben kleinere Brötchen backen. Aber auf keinen Fall billige Zutaten kaufen. Das schadet dem Geschmack massiv.

Grüße Wink
14. Mai 2007, 14:57
Pferd
532 Beiträge

Welche Säfte mir persönlich nicht schlecht schmecken, das sind die von Heil (Orange und Maracuja), aber ich weis nicht genau ob es die Überall gibt oder ob die mehr auf Hessen begrenzt sind, da es ja eine hessische Firma ist.

WinkWink
14. Mai 2007, 20:06
el_muerte
10843 Beiträge

Also ich kenne sie nicht.Wink