Cocktailforum

04. Februar 2007, 22:25
OGWaldi
15 Beiträge

James Bond´s Martini und einige andere Cocktails werden mit Vermouth gemacht.
Aber mit was für einem? Verwirrt
Kann man vielleicht für einen Martini auch den Bianco von "Martini" nehmen oder sollte es schon ein Dry sein?
Darf man überhaupt solch günstige Produkte nehmen oder ist es schon ein Frevel? Schaem

04. Februar 2007, 22:33
el_muerte
10837 Beiträge

Das kommt immer drauf an, bei Vermouth kenne ich mich da leider gar nicht aus. Wink
04. Februar 2007, 23:18
OGWaldi
15 Beiträge

Trotzdem nett, dass du so schnell geantwortet hast.Grins
Vielleicht weiß ja jemand anderes mehr!?
04. Februar 2007, 23:37
SchuettelStefan
19485 Beiträge

Hi OGWaldi
Die Wermuts von Martini sind generell nicht so der Brüller. Den Bianco kannst für den Bond-Martini schon gleich gar nicht nehmen, daß ist ein sogenannter italienischer Wermut, also ein süßer. Für den BM brauchst Du einen sogenannten französischen oder trockenen Wermut. Gut geeignet dafür ist der Noilly Prat.

Grüße Wink
05. Februar 2007, 00:05
OGWaldi
15 Beiträge

Hey SchuettelStefan, das hilft mir schon mal weiter. Super
Kannst du mir evtl. noch sagen wo man den bekommt?
Irgend ne größere Kette, Ratio oder so?
Danke und Gruß zurück
05. Februar 2007, 00:07
el_muerte
10837 Beiträge

Im Zweifelsfall findet man sowas immer in Onlineshops.
Barfish ist ganz gut, die haben fast alles. Wink
05. Februar 2007, 00:16
OGWaldi
15 Beiträge

Ist ein guter Tip, die haben scheinbar fast alles, aber für mal eine Flasche brauche ich ja nicht 5,90 Versandkosten berappen.
Würde sich eher lohnen wenn ich mal einen großen Einkauf starte.
Trotzdem Danke
05. Februar 2007, 00:36
el_muerte
10837 Beiträge

Ja aber schon ab 90 oder 95 Euro ist der Versand kostenfrei, wenn man also mal ein paar Sachen hat, lohnt es sich auf jeden Fall. Wink
05. Februar 2007, 01:03
SchuettelStefan
19485 Beiträge

Hi OGWaldi,
Ratio sagt mir nix. Ich hab den NP aber schon im Marktkauf gekauft und denke eigentlich, den auch schon im real gesehen zu haben. Verwirrt

Grüße Wink
05. Februar 2007, 01:45
OGWaldi
15 Beiträge

Leider hab ich keinen Marktkauf oder Real hier in der Nähe, also werd ich es einfach mal bei Ratio (ist ähnlich groß) probieren.
Werd den schon irgendwo kriegen, ich weiß ja jetzt nach was ich Ausschau halten muss.Zwinker
Nochmal Danke euch beiden und gute NachtWink
05. Februar 2007, 02:52
schoeun
794 Beiträge

aber martini macht doch auch einen trockenen wermut...wie ist der eigentlich so? kennt den jemand?Verwirrt
05. Februar 2007, 11:31
p.k
4665 Beiträge

Die Martini Produkte kannst Du eigentlich alle vergessen. Einen überall erhältlichen trockenen Wermut findest Du im Cinzano Extra Dry. Ist mit Noilly Prat zwar nicht zu vergleichen, aber geht zur Not.

WinkWink
05. Februar 2007, 14:47
schoeun
794 Beiträge

ich krieg den noilly prat eh fast in jedem laden und verwende den auch, habe nur aus interesse gefragtLaechel den normalen martini bianco find ich aber zum pur trinken gar nicht mal so schlecht...
05. Februar 2007, 15:46
p.k
4665 Beiträge

Ich hab´ den Martini bianco ziemlich süß in Erinnerung. Naja, wenn man den mit etwas Gin abtrocknet, geht er wahrscheinlich Zwinker

WinkWink
05. Februar 2007, 16:18
schoeun
794 Beiträge

jo, ich find den auch sehr süss. trinke den MB mittlerweile nicht mehr so häufig, meine geschmacksnerven sind auch nicht mehr so süss-begeistert wie früher. ohne gin ist der jedenfalls kaum p.k-tauglichZwinker