Cocktailforum

04. Dezember 2010, 05:05
SchuettelStefan
19686 Beiträge

PaRaDoX schrieb:
Wüsste auch mal gerne wo es hier einen Spiritousenladen gibt wo man die entsprechenden Sirups und so herkriegt ...
Wenn Du verrätst, wo "hier" ist, dann kann Dir evtl. auch jemand helfen. Zwinker
PaRaDoX schrieb:
Habe mir jetzt erstmal Unmengen teuren Alkohols zugelegt den ich irgendwann verköstigen werde, nachdem ich alle 6.690.000 Ergenisse unter Spiritousen durchsaucht habe ... Frohes Schaffen8 Cool
Wo hast Du denn die Spirituosen bezogen? Evtl. Online? Da solltest Du in der Regel auch die entsprechenden Sirups finden.
09. Februar 2011, 23:41
alfagirl
1519 Beiträge

Hat eigentlich schon mal jemand Gin-Sirup probiert. Habe ich eben auf Barfish entdeckt. Basilikum-Sirup hört sich auch interessant an, obwohl sich mir erstmalkeine Anwendung erschließen würde Verwirrt
09. Februar 2011, 23:43
Achim
9038 Beiträge

Ich nicht, bin aber an Testergebnissen interessiert.
09. Februar 2011, 23:52
alfagirl
1519 Beiträge

Achim schrieb:
Ich nicht, bin aber an Testergebnissen interessiert.


Dann müßte ich die aber erstmal bestellen. Und das überlege ich mir noch. Obwohl ich dem Gin-Sirup durchaus nicht abgeneigt bin. Mal schauen ... Wink
10. Februar 2011, 21:45
Orca
9068 Beiträge

Für mich ist das nixWink
12. Februar 2011, 12:46
Achim
9038 Beiträge

Warum den Orca?? Hast du de schon mal getestet??
30. April 2011, 13:32
CocktailStylaZz
904 Beiträge

Ich hätte ne Frage bezüglich der Grenadine, es gibt ja die Varianten von Monin und RS und mich würde es interessieren ob es da geschmackliche unterschiede gibt...mir ist als erster eindruck aufgefallend as die fruchtsirups von monin besser sind aber dafür die nicht-frucht-sirups von RS, das zeigt sich besonders beim Kokossirup, wovon ich glücklicherweise nur die kleine flasche von monin habe!
bei der Grenadine speziell ist mir aufgefallen das die von Monin ein leichtes Vanillearoma hat und die von RS süßer ist, aber welche ist jetzt besser geeignet?Vogel ich würde im moment eher zu der RS variante tendieren weil meine flasche dem ende entgegengeht.
Könnt ihm mir da evtl weiterhelfen?Schaem

LG
30. April 2011, 17:22
el_muerte
10898 Beiträge

Was verstehst du unter besser geeignet? NImm doch ganz einfach die Grenadine, die dir am besten schmeckt. Wink
30. April 2011, 17:26
CocktailStylaZz
904 Beiträge

gut...dann werde ich meinem verstand gehorchen und RS nehmen...wenn ich soe finde, bei uns gibt es nur die monin zu kaufen...
29. Mai 2011, 21:14
Chefperli
1181 Beiträge

Wir haben uns in einem Anfall von Spontanität mal eine 0,7er Flasche Monin Gurkensirup gekauft. Was machen wir jetzt damit? Jemand ne Idee?
29. Mai 2011, 21:18
jean.11
8185 Beiträge

Wie wäre es denn mit dem

So fresh and so clean

von Michael Heimberg, First Bar One, Detmold

3cl Fütyülös
2cl Gordons Gin
1cl Limettensaft, frisch gepresst
1cl Gurken Sirup
7 cl weißer Traubensaft
5 Zweige Zitronenthymian, ca. 10cm lang

Glas: Old Fashioned
Zubereitung: Zitronenthymian im Shakerglas muddlen, alle weiteren Zutaten mit Eis dazu geben und schütteln. Glas zu 3/4 mit Eis füllen, double strain.
Garnitur: Gurkenschale, halbe Limettenscheibe und Zitronenthymianzweig


Hat den 3. Platz im Fütyülös Summer Cocktail Contest gewonnen
29. Mai 2011, 21:21
shakingharry
3368 Beiträge

jean.11 schrieb:
Glas zu 4/3 mit Eis füllen...


Wie das ??? Bei mir war es nach 3/3 voll.VerwirrtVerwirrt
29. Mai 2011, 21:26
jean.11
8185 Beiträge

Oh Schaem - habe es berichtigt.
Aber du weißt ja - 10 von 100 Menschen haben keine Ahnung von Mathematik, das sind mehr als 17% Zwinker
29. Mai 2011, 21:27
Itiswhatitis
348 Beiträge

Klingt nach nem interessanten Rezept. Aber die 2cl Gin werden schon ganzschön untergehen, denke ich.
29. Mai 2011, 21:36
jean.11
8185 Beiträge

Es geht in dem Cocktail auch eher um den Fütyülös Zwinker