Cocktailforum

08. Juni 2011, 01:39
Bro_ker
185 Beiträge

Monin Cranberry oder Rose's Cranberry Mixer?

Die Diskussion mit dem Monin Lime Juice Cordial Mixer und Rose's Lime Juice kenne ich.
Fazit: Der Monin ist zu bevorzugen.

Kann man den Monin-Sirup anstelle des Mixers verwenden? Ist er auch besser?


08. Juni 2011, 02:58
Hook4h
135 Beiträge

Bitte nicht den Fehler machen und einen Sirup mit einem Mixer/Cordial verwechseln!

Sirup ist wesentlich süßer als ein Cordial, der mit bis zu 50% Fruchtsaftgehalt daherkommt.

Wie drastisch der Unterschied bei den Cranberry Produkten ist, kann ich zwar nicht beurteilen, aber wenn es nur annährend um die selbe Diskrepanz handelt wie bei Lime Juice Cordial/Limettensirup, dann ist der Unterschied so enorm, dass man das eine nicht durch das andere substituieren sollte!

Achja, der Cordial wurde früher dazu verwendet um Limettensaft haltbar zu machen! U.a. notwendig war das auf Schiffen, die lange unterwegs waren. Ein Drink aus dieser Zeit ist der Gimlet, der aus Gin und Lime Juice besteht.
08. Juni 2011, 21:46
Bro_ker
185 Beiträge

Danke für die Antwort!

Natürlich werde ich das nicht verwechseln. Ich habe ja auch extra von Sirup gesprochen, um den Unterschied kenntlich zu machen.

Allerdings ist mir kein Cranberry Mixer von Monin bekannt. Insofern muss ich Rose's mit dem Sirup von Monin vergleichen.
Leider habe ich beides nicht im Haus.

Der Cranberry Mixer scheint aber ganz brauchbar zu sein (im Vergleich zum Lime Juice).

Kann ich mir also einfach beides anschaffen oder wäre das ein Fehler?
10. Juni 2011, 02:26
Nitro
975 Beiträge

Nunja wie Hookah schon sagte. Der Sirup von Monin ist nicht das selbe wie der Cranberry Mixer von Roses. Ob du jetzt beides brauchst musst du für dich selbst entscheiden.
Geschmacklich kann ich dir leider auch keine Auskünfte geben, da ich beides nicht habe und meiner Meinung nach auch nicht brauche.
21. Juni 2011, 15:00
grimmel14
2913 Beiträge

Kurze Info:

bei Tchibo gibt es ab nächste Woche ein Sirupprobeset von monin mit Choco weiß, Vanille, Cocos, Macadamianus, Caramel Haselnuss für 5,99.
09. Juli 2011, 01:19
CocktailStylaZz
904 Beiträge

Ich hätte mal eine Frage bezüglich Lime Juice, gibt es einen Unterscbied zwischen Limettensirup und Lime Juice oder besteht dieser Unterschied nur bei Cordials/Mixern?

Liebe Grüße
StylaWink
09. Juli 2011, 01:49
CocktailStylaZz
904 Beiträge

Und noch eine Frage zur Grenadine, es gibt noch den deutlich teureren "Granatapfelsirup", wo ist der unterschied und lohnt sich die Anschaffung?
Ist nur Interesse, kaufen werde ich den Granatapfelsirup warschl sowieso nicht d es wichtigeres gibt was mir fehlt.

Nochmal Grüße Styla
09. Juli 2011, 02:26
SchuettelStefan
19672 Beiträge

Ersteres ist ein ein Limettensaft, mit sehr hohem Zuckergehalt, aber kein Sirup.
GAS sollte idealerweise nur aus GÄ und Zucker bestehen, während in den diversen Grenadinen viele verschiedene Beimengungen, bis hin zum nicht Vorhandensein von GA enthalten sind.
09. Juli 2011, 12:56
CocktailStylaZz
904 Beiträge

Also ist der GAS nicht zu empfehlen weil er die Rezepte verfälschen würde. Der Limettensirup wird laut Erfahrungen weniger verwendet als Lime Juice, also ist da der Lime Juice prioritär!
Gut danke dir, dann weis ich jetzt welche ich mir kaufen werde...
09. Juli 2011, 19:19
Maddin
47 Beiträge

CocktailStylaZz schrieb:
Also ist der GAS nicht zu empfehlen weil er die Rezepte verfälschen würde.


Wenn du klassische Rezepte hast, in denen Grenadine verlangt wird, liegst du mit Granatapfelsirup meiner Meinung nach am ehesten am Original. Zu dieser Zeit war Grenadine nunmal Granatapfelsirup. Für "heutige" Rezepte, in denen Grenadine hauptsächlich farbgebende und süßende Funktion hat, reichen die Produkte von Monin, RS, etc aus.

LG
10. Juli 2011, 13:59
CocktailStylaZz
904 Beiträge

Naja, aber die meißten "Klassischen" Rezepte wurden durch den der sie eingestellt hat in der "eigenen" Version eingestellt, und die ist zu 90% mit Grenadine, und ich probier ja dieser Version am anfang nahe zu kommen, und dann meine eigene Version draus zu machen.

Aber eine andere Frage: Verwendest DU GAS?
Und verwendet hier sonst noch jemand statt Grenadine GAS?

Eure Erfahrungen würden mich interessieren, wie groß der Unterschied ist!

LGWinkWinkWink
11. Juli 2011, 19:01
el_muerte
10897 Beiträge

In den meisten Fällen verwende ich GAS, ich habe aber auch Grenadine und benutze beides wie es mir grade passt. Im TS zB habe ich lieber GAS als Grenadine. Wink
11. Dezember 2011, 14:12
Orca
9066 Beiträge

Hallo zusammen,

hat einer von euch schon mal Erfahrungen mit Hibiskusblütensirup gesammelt?

Ich möchte den Sirup beim nächsten Event zusammen mit Prosecco oder Sekt beim Empfang reichen und würde gerne wissen wir Ihr darüber denkt.

Gruß

Orca
Wink
11. Dezember 2011, 14:27
Hook4h
135 Beiträge

Also schmecken wirst du von der Hibiskusblüte nicht wahnsinnig viel, wofür sie natürlich toll ist, ist die Farbe!

Habe mir z.B. mal eine Grenadine selbst gemacht und zusätzliche eine Hand voll getrocknete Hibiskusblüten mitgekocht. Das Ergebnis war ein extrem tiefroter Sirup, was ziemlich abgefahren aussieht Laechel
11. Dezember 2011, 14:35
Orca
9066 Beiträge

So ähnlich habe ich es mir vorgestellt, ein schönes rot und eine Hibiskusblüte soll auch mit in den Sektkelch.



:wink